Die Hochzeit ist vorbei, die Flitterwochen auch. Ich bemühe mich, meinen neuen Nachnamen überall anzugeben und gerade am Telefon klappt das noch nicht ganz so super.

Ich freue mich immer noch, dass Anika und der Räuber bei unserer Hochzeit dabei waren. Die beiden waren eine riesige Hilfe – vor allem beim Dekorieren und Herrichten. Ich dachte ja, ich könnte das mal eben fix alleine wuppen – aber mit Anikas geübtem Blick und Hilfe wurde es so richtig, richtig schön. 🙂

Bevor ich meinen Sohn so richtig kennengelernt habe, habe ich schon immer gesagt, dass er sehr gütig ist.
Eigentlich ist das heutzutage ja kein gängiges Wort mehr, aber wann immer ich an ihn gedacht habe, kam mir das Wort in den Sinn. Und deswegen, liebe Nicole:

Wie würdest du Peanut beschreiben?

error: Content is protected !!