Oh geliebtes Bobby Car.
Du, mein Bobby Car.
Bobby Car mein liebstes Gefährt.
Bring mich an entfernte Orte, wie die Perdekoppel neben an.
Lass mir schwindelig werden, wenn wir den Berg herunter rasen.
Sei mein Fluchtfahrzeug vor den Ideen meiner Mutter.

*je nachdem, wie man es sieht, enthält der Beitrag Werbung*

Mein Hassthema. Ja, es ist gut für den Rabauken. Ja, es muss sein. Ja, ich werde mich dran gewöhnen.
Nein, ich bin keine stolze Mama, dass der Sohn jetzt groß ist.
So, damit habe ich alles zu dem Thema gesagt und stürze mich in die Planung, das lenkt ab und ich weiß, dass er dann alles hat, was er braucht.
Aber ähm, was braucht er denn eigentlich?